Flexibel
und lebensnah

Modul Schulsozialarbeit

Schulen erleben oft einen schwierigen Rollenkonflikt: Einerseits sind sie ihrem Bildungsangebot verpflichtet, andererseits sehen sie vermehrt die Notwendigkeit, ihren Schülerinnen und Schülern Lebenshilfe anzubieten und Eltern in ihrer Erziehungsarbeit zu unterstützen.

 

Eine Beschränkung der Schule auf ihr «Kerngeschäft Unterricht» ist nicht mehr möglich, weil die ausserschulische Situation von Schülerinnen und Schülern

meist in direktem Zusammenhang mit ihrer Leistungsfähigkeit sowie ihrem Leistungswillen in der Schule steht. 

  
Die Fachstelle übernimmt auf Anfrage von Schulgemeinden die Schulsozialarbeit nach Bedarf und bietet bei pädagogischen Herausforderungen in der Schule sowie im Erziehungsalltag mit Kindern und Jugendlichen unterstützende, sozialpädagogische Hilfen an. 

 

Sozialpädagogische Fachstelle SGh

Kantonsstrasse 22

7205 Zizers

081 307 38 38

info@STOP-SPAM.fachstelle-sgh.ch

   

pädagogische Herausforderungen in der Schule
Pädagogische AngebotePädagogische LeitlinienArbeitsweiseFachliche GrundlagenKontakt & allgemeine AnfragenSchulheim ScharansAngeboteAufnahmeOrganisationTeamOffene StellenKontaktSchulheim ZizersAngeboteAufnahmeOrganisationOffene StellenKontaktInformation & DownloadsJugendstation ALLTAGAngeboteAufnahmeFreie PlätzeFlüchtlingswohngruppe FelsbergOrganisationOffene StellenKontaktInformation & DownloadsSozialpädagogische Pflegefamilien SGhOrganisationAngebotAufnahmeSPP Fitzi, StäfaSPP Heusser, HerrlibergSPP Stricker, HerrlibergFreie PlätzeOffene StellenKontaktSozialpädagogische Fachstelle SGhAngeboteSchulsozialarbeitSozialpädagogische FamilienbegleitungSozialpädagogische Erziehungs- und FamilienberatungFamilienplatzierung über SoFamFachliche WeiterentwicklungTeamOffene StellenKontaktWeitere InformationenAktuellAgendaLinksImpressumStiftung Gott hilft